Datenschutzerklärung

Verantwortlich für die Datenverarbeitung auf unserer Webseite: (Art. 13 Abs. 1 a, b DSGV0)

Auto Reinecke GmbH
Gewerbering Am Brand 2
82549 Königdorf

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +49 (0) 8179 – 99 81 59

Allgemeine Erklärung zum Datenschutz:

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Wir sorgen dafür, dass Sie beim Besuch unserer Webseite sicher sind. Wir befolgen die Vorgaben der EU-Datenschutz-Grundverordnung.

Wir informieren Sie im Folgenden über Art, Umfang und Zweck der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich lediglich auf unsere Webseite und nicht auf Webseiten Dritter, die in unsere Webseite eingebunden sind (betrifft die beiden Fahrzeugbörsen für Gebrauchtwagen und Neu- und Jungwagen). Diese Fahrzeugbörsen haben eigene Datenschutzerklärungen, die Sie beim Aufruf der Fahrzeugbörsen auf unserer Webseite einsehen können.

 

Aktualisierungen dieser Datenschutzerklärung

Da sich die Rechtsprechung zum Datenschutz jederzeit ändern kann, werden wir entsprechend unsere Datenschutzerklärung aktualisieren um die Konformität zu den gesetzlichen Bestimmungen zu gewährleisten. Daher behalten wir uns Änderungen der Datenschutzerklärung vor.
Bitte informieren Sie sich deshalb stets zu Beginn der Nutzung unseres Web-Angebots über die zu diesem Zeitpunkt geltende Datenschutzerklärung.


Gegenstand des Datenschutzes:

Schutzgegenstand sind personenbezogene Daten. Bei den personenbezogenen Daten handelt es sich um Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Dazu gehören Angaben, die Rückschlüsse auf Ihre Identität ermöglichen (z.B. Angaben wie Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, so wie die IP Adresse ihres Gerätes mit dem Sie unsere Webseite besuchen).

 

Nutzung persönlicher Daten:

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift, eMail-Adresse, IP Adresse) erhoben werden, z.B. über unser Terminanfrageformular oder bei der Bestellung eines Fahrzeugs über eine unserer Fahrzeugbörsen, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung und nur im Falle der Notwendigkeit (z.B. bei Bestellung eines Fahrzeugs über eine unserer Fahrzeugbörsen, zur Vertragsabwicklung) nicht an Dritte weitergegeben.
Ihre Daten werden über unsere Webseite verschlüsselt übertragen.
Wir weisen jedoch darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) dennoch Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Daten, die der Serverbetreiber speichert:

Der Serverbetreiber, bei dem unsere Webseite gespeichert ist,  speichert keine personenbezogenen Daten von Webseitenbesuchern, damit keine Rückschlüsse auf die einzelnen Besucher gezogen werden können. Es werden folgende Daten erhoben:

  1. Referrer (zuvor besuchte Webseite)
  2. Angeforderte Webseite oder Datei
  3. Browsertyp und Browserversion
  4. Verwendetes Betriebssystem
  5. Verwendeter Gerätetyp
  6. Uhrzeit des Zugriffs
  7. IP-Adresse in anonymisierter Form (wird nur zur Feststellung des Orts des Zugriffs verwendet)
Zu welchem Zweck werden die Daten vom Serverbetreiber erhoben?

Die vom Serverbetreiber gespeicherten Daten werden ausschließlich zur statistischen Auswertung und zur technischen Optimierung des Webangebots erhoben.

Werden Daten vom Serverbetreiber an Dritte weitergegeben?

Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben.

 

Nutzer unseres Terminanfrage- und Kontaktformulars:

Wenn Sie mit uns über unser Terminanfrage- und Kontaktformular Kontakt aufnehmen, speichern wir Ihre persönlichen Daten. Dazu gehören:

  1. Name und Adresse
  2. Telefonnummer (Angabe optional)
  3. Ihre E-Mailadresse
  4. Bei einer Werkstatt-Terminanfrage auch das gewünschte Datum (Angabe optional)
  5. Die IP Adresse, mit der Sie unsere Webseite besuchen, zum Schutz vor Spam
  6. Weitere Angaben, die Sie im Textfeld „Ihre Nachricht“ machen

Die Übermittlung Ihrer Daten zu uns, werden über eine verschlüsselte Verbindung mit SSL-Zertifikat versendet. Durch das Setzen des Häkchens vor dem Datenschutzhinweis, und dem Absenden des Formulars bestätigen Sie, die hier aufgeführten Datenschutzhinweise gelesen zu haben und willigen der Übermittlung ihrer eingegebenen Daten an uns ein.
Wir speichern persönlichen Daten und weitere von Ihnen im Formular gemachte Angaben, um mit Ihnen in Kontakt treten zu können und Ihre Anfrage beantworten zu können. (Art. 6 Abs. 1 f DSGVO).
Ihre Daten werden nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage genutzt und nur zum Zweck der Wiedererkennung bei einer erneuten Anfrage gespeichert.

 

Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte: (Art. 13 Abs. 1 e, f DSGVO)

Ihre personenbezogenen Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, die Bereitstellung unserer Dienstleistungen erfordert dies, z.B. zur Vertragsabwicklung beim Kauf eines Fahrzeugs und nur nachdem Sie uns Ihre Einwilligung zur Weitergabe Ihrer Daten erteilt haben, oder aufgrund einer gesetzlichen Verpflichtung. In vereinzelten Fällen beauftragen wir Auftragsverarbeiter mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Dies erfolgt gem. Art. 28 DSGVO und auf Grundlage eines Auftragsdatenverarbeitungsvertrags.

 

Wie lange Ihre Daten bei uns gespeichert werden: (Art. 13 Abs. 2 a DSGVO)

Wir speichern Ihre Daten grundsätzlich nur solange sie für die Vertragserfüllung erforderlich sind oder solange, wie es gesetzlich erforderlich ist.

Handelsrechtliche oder finanzwirksame Daten eines abgeschlossenen Geschäftsjahrs werden den rechtlichen Vorschriften entsprechend nach zehn Jahren gelöscht, soweit keine längeren Aufbewahrungsfristen vorgeschrieben oder aus berechtigten Gründen erforderlich sind.

Nach Ablauf dieser gesetzlichen Fristen werden die entsprechenden Daten gelöscht.
Daten, die wir auf Basis Ihrer Einwilligung verarbeiten, speichern wir bis auf Widerruf bzw. solange die Daten benötigt werden. Daten, die wir auf Basis eines berechtigten Interesses verarbeiten, speichern wir solange das berechtigte Interesse besteht.

 

Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten wir auf folgender Rechtsgrundlage und zu folgenden Zwecken:
(Art. 13 Abs. 1 c, d DSGVO)

Sofern erforderlich, verarbeiten wir Ihre Daten zur Wahrung berechtigter Interessen von uns oder Dritten gem. Art. 6 Abs. 1f DSGVO, zum Beispiel für die Geltendmachung rechtlicher Ansprüche und Verteidigung bei Rechtsstreitigkeiten oder für die Gewährleistung des IT-Betriebs und der Sicherheit.

Sofern wir ein berechtigtes Interesse haben oder von Ihnen eine schriftliche Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bekommen haben, verarbeiten wir Ihre Daten zu Zwecken der externen Kommunikation und zum Marketing auf Basis Art. 6 Abs. 1 a oder f DSGVO. Sie haben das Recht Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen.

Für die Erfüllung gesetzlicher Vorgaben dürfen oder müssen wir, sofern erforderlich, Ihre Daten verarbeiten und an Dritte weitergeben (gem. Art. 6 Abs.1c).

Ihre Daten verwenden wir ausschließlich zur Erfüllung unserer Dienstleistungen.

 
Personenbezogene Daten, die von unseren Vertragspartnern (Fahrzeugbörsen) erhoben werden:

Lesen Sie dazu bitte die Datenschutzhinweise unserer Vertragspartner:
Portal für Gebrauchtwagen: Autoscout24.de
Portal für Neu- und Jungwagen: ELN.de
Link zu WM Meyer Fahrzeugbau AG: WM Meyer Fahrzeugbau AG

Cookies und IP Adressen:

Unsere Webseite verwendet grundsätzlich keine Cookies und speichert keine IP Adressen. Nur bei der Kontaktaufnahme über unser Terminanfrage- und Kontaktformular oder bei der Bestellung eines Fahrzeugs wird Ihre IP Adresse gespeichert, um uns vor Spam zu schützen und es werden sogenannte Session Cookies, die keine personenbezogenen Daten speichern, vorrübergehend auf Ihrem Computer gespeichert. Darüberhinaus verwenden unsere Vertragspartner Cookies und speichern IP Adressen. Bitte informieren Sie sich über die Datenschutzbestimmungen unserer Vertragspartner. Zu diesen gelangen Sie über die eben genannten Links im Absatz "Personenbezogene Daten, die von unseren Vertragspartnern (Fahrzeugbörsen) erhoben werden".


Session-Cookies

Beim Besuch bzw. der aktiven Nutzung bestimmter Seiteninhalten unserer Webseite, z.B. Terminanfrage- und Kontaktformular oder bei Bestellung eines Fahrzeugs, verwenden wir sogenannte Session-Cookies.

Session-Cookies sind kleine Informationseinheiten, die ein Anbieter im Arbeitsspeicher des Computers des Besuchers speichert. In einem Session-Cookie wird eine zufällig erzeugte, eindeutige Identifikationsnummer abgelegt, eine sogenannte Session-ID. Außerdem enthält ein Cookie die Angabe über seine Herkunft und die Speicherfrist. Diese Cookies können keine anderen, auch keine personenbezogenen Daten speichern.
Die vom uns eingesetzten Session-Cookies werden gelöscht, sobald Sie die Sitzung beenden, z.B. wenn Sie das Browserfenster schließen oder eine andere Webseite aufrufen.


Umgang mit Cookies

Cookies lassen sich mit allen Internetbrowsern steuern. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass alle Cookies akzeptiert werden, ohne die Benutzer zu fragen. Durch eine Änderung der Einstellungen in Ihrem Internetbrowser können Sie die Übertragung von Cookies deaktivieren oder einschränken. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Dies kann auch automatisiert erfolgen.

 

Ihre Rechte und Pflichten: (Art. 13 Abs. 2 b, c, d, e DSGVO)

Jeder Nutzer unserer Webseite und unserer Angebote hat folgende Rechte:

  1. Sie das Recht auf Auskunft: (Gem. Art. 15 DSGVO haben )
    Sie können von uns eine Bestätigung verlangen, ob und in welchem Umfang wir Ihre personenbezogene Daten verarbeiten.
  2. Sie haben das Recht auf Berichtigung: (Gem. Art. 16 DSGVO)
    Sie können von uns die Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten verlangen.
  3. Sie haben das Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“): (Gem. Art. 17 DSGVO)
    Sie können von uns verlangen, dass Sie betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden – es sei denn wir können Ihre Daten nicht löschen, weil wir z.B. gesetzliche Aufbewahrungspflichten beachten müssen.
  4. Sie haben das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: (Gem. Art. 18 DSGVO)
    Sie können von uns verlangen, dass personenbezogene Daten nicht mehr verarbeiten werden. Ausgenommen hiervon ist die Speicherung Ihrer Daten, wenn diese der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten unterliegen.
  5. Sie haben das Recht auf Datenübertragbarkeit: (Gem. Art. 20 DSGVO)
    Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die sie uns bereitgestellt habe, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und diese Daten einem anderen Verantwortlichen zu übermitteln.
  6. Sie haben jederzeit das Recht auf Widerruf einer erteilten Einwilligung für die Zukunft. (Gem. Art. 7 Abs.3 DSGVO)
  7. Sie haben ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde. (Gem. Art. 13 DSGVO ) Siehe Adresse weiter unten.
 
Informationen über Ihr Widerspruchsrecht nach Art. 21 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Artikel 6 Abs. 1 lit. f der DSGVO (Datenverarbeitung auf der Grundlage einer Interessenabwägung) erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein etwaiges auf diese Bestimmung gestütztes Profiling im Sinne von Artikel 4 Nr. 4 DSGVO.

Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Wenn Sie von Ihren unter „Ihre Rechte und Pflichten“ aufgeführten Rechten Gebrauch machen wollen, richten Sie bitte Ihr Anliegen schriftlich (per E-Mail oder per Post) an unseren Verantwortlichen für die Datenverarbeitung. (Siehe ganz oben, unter "Verantwortlich für die Datenverarbeitung auf unserer Webseite").

 

Zuständige Aufsichtsbehörde:

Landesbeauftragte für Datenschutz Bayern

Hausanschrift:
Wagmüllerstraße 18, , 80538 München

Postanschrift:
Postfach 22 12 19, 80538 München
Tel.: +49 (0) 89 212672 - 0
E-Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Meisterhaft Auto Reparatur